Durchsuchen nach
Schlagwort: Davinci Architekt

Der kindische Unwille vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen

Der kindische Unwille vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen

Inzwischen hat Davinci die 4. Frist zu Vorlage der Bauantragsunterlagen verstreichen lassen. Die zweite, dritte und vierte Aufforderung wurde dabei von unserem Anwalt übermittelt. Wir verstehen das Verhalten dieses Unternehmens und seines Geschäftsführers nicht. Da bietet der von der Zusammenarbeit mit dieser Firma ermüdet Kunde eine unbestimmte finanzielle Gegenleistung an, um zu einen einvernehmlichen Aufhebungsvertrag zu kommen. Dies, nachdem der zugesagte Liefertermin längst verstrichen ist und ihm der Davinci Architekt noch bevor er je einen genehmigungsfähigen Bauantrag zustande gebracht hätte…

Weiterlesen Weiterlesen

Davinci und seine Rechtsverdreher

Davinci und seine Rechtsverdreher

Nun haben wir also unser Anliegen in die Arme eines Rechtsbeistands gegeben, da mit der Davinci Haus GmbH & Co. KG und ihrem gesetzlichen Vertreter ja einfach nicht zu kommunizieren ist. Nach einem Mahnschreiben unseres Anwalts lesen wir nun frei erfundene Gegenbehauptungen die mehr als nur haarsträubend sind. So hatte es zum Beispiel der Architekt von Davinci via E-Mail ausdrücklich abgelehnt, einen vollständig bebauungsplankonformen Bauantrag zu erstellen. Das wäre nicht sonderlich schwierig gewesen, wenn man nur die lieblos gezeichneten Auffüllungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Erstellung des Bauantrags

Die Erstellung des Bauantrags

Danach passiert leider sehr lange nichts mehr. Aufforderungen endlich den Bauantrag auf den Weg zu bringen, stoßen auf keine Resonanz. Es bedarf einer Androhung des Rücktritts vom Vertrag, um eine samstägliche Telefonaudienz beim Geschäftsführer Lamberty zu erhalten. Bei der Nachrechnung des kritischen Pfades kam dann anscheinend auch Herr Lamberty zu dem Schluss, dass es nun Zeit wäre, sich um den Bauantrag zu kümmern. Hurra jetzt arbeiten sie endlich am Bauantrag – aber strukturierte Arbeit geht anders In den Folgetagen hatte…

Weiterlesen Weiterlesen